Gelungenes Frauenhilfe-Sommerfest

(August 2022)

Gelungenes Frauenhilfe-Sommerfest (August 2022)

Gelungenes Frauenhilfe-Sommerfest (August 2022)

„Ein gelungener Nachmittag!“, freute sich die eine aus Buer. Jene aus Wattenscheid meinte „Es hat sich gelohnt, dass wir uns auf den Weg gemacht haben!" Und die Nachbarin aus Gelsenkirchen verwunderte sich „Dass wir immer noch so viele sind, hätt ich nicht gedacht!“
280 Frauen waren der Einladung von Superintendent Heiner Montanus zum Sommerfest für die Frauenhilfen im Kirchenkreis Gelsenkirchen-Wattenscheid Ende August gefolgt.

Der Nachmittag war geprägt von großer Wiedersehensfreude nach der langen Corona-Zeit und Freude über die Dankesfeier in der Evangelischen Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck.

Nach dem Kaffeetrinken, der Andacht und einer Sketch-Aufführung ging es weiter mit Grußworten von Jeane Otto-Bairaktaris, Vorsitzende der Frauenhilfen des Stadtverbandes Wattenscheid, von Gilda Günther, Vorsitzende der Frauenhilfen im Stadtverband Buer-Horst, Annegret Hindersmann, Vorstandsmitglied der Frauenhilfen im Stadtverband Gelsenkirchen, und Angelika Waldheuer, Vorsitzende der Evangelischen Frauenhilfe in Westfalen e.V.

Zwischen den Redebeiträgen wurde viel gesungen. Nach dem Segen waren sich viele einig: „Das sollten wir bald wiederholen!“

Fenster schließen